Navigation der Navigationen

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Legends of Rune Midgard
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Pauliiiinchens Blog
   Fenas Blog
   Rm2k Quartier <3
   Deutsches V Kreuz



http://myblog.de/seph

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wenn Wichtel die lyrische Ader aufhacken...

>>Nicht nach vorne schauen.
>>Herrgott, hört auf meine Worte!
>>Wendet nicht den Blick, sucht euer Herz!
>>Nicht nach vorn schauen!
>>Seht ihm nicht in die Augen.
>>Sucht das Gute in euch.
>>Eure Sünde ist sein Reich!
>>Nein...
>>Sprecht nicht zu ihm.
>>Vielleicht findet ihr einen Weg.
>>Doch noch ist nicht die Zeit!
>>Hört auf euch hingeben zu wollen!
>>Lasst es sein, ich flehe euch an.
>>Tod!
>>Er kann euch nichts tun.
>>Schaut ihn nur nicht an.
>>Solange ihr nicht an ihn glaubt kann er euch nichts tun.
>>Wahrheit...
>>Sie steckt in ihm.
>>Schaut ihm in die Augen.
>>Ihr werdet es verstehen.
>>Wahrheit kann schmerzen.
>>Klingen auf der Haut.
>>Stoff des Lebens von Blut durchzogen.
>>Rache.
>>Schmerz kann quälen.
>>Qual lodert, Hass gleich.
>>Wendet den Blick.
>>Er wird euch holen!
>>Seht ihn bloß nicht an!
>>Meidet den Blick!
>>Hass tötet!
>>Sterben für den Frieden?
>>Weg! Weg?
>>Seht ihn an!
>>Frieden kann täuschen!
>>Hinfort.
>>Nimmt euch hinfort.
>>Trug ist das Unheil.
>>Unheil verdunkelt...
>>Finstere Seelen voll Angst.
>>Angst ist der Tod...
>>Er ist der Tod!
>>Sinnbilder...
>>Nicht hinsehen!
>>Sterben ohne Sinn...
>>Im Tal des Todes.

Erkennt ihr die Wahrheit?
Silent Hill [Sins]...Hass geht in Flammen auf, mein unruhiges Herz, finde doch keinen Frieden. Über den Tod, berstend vor Rachelust...

Tjoa, mein FanFic, meine dritte um genau zu sein. Normalerweise schreib ich die FFs nur für mich selbst und lass sie niemanden einen Blick darauf werfen, dienen ja schließlich nur meinen eigenen kranken Vorstellungen und Ideen, meinen Wünschen, wenn aus Bösen Gute werden oder anders herum oder alle im Dunkeln versinkt.
Ich lebe tragende Ideen, lyrisches Schaffen aus freiem Wunsch heraus. Meine Sünden von Val und Jack werden für jeden bestimmt sein der es wagt tiefer in die menschliche Psyche zu schauen und zu verstehen. Ich gebe mir das viel Mühe, krankhafte Wünsche und perverse Vorstellungen. Es ist das Leben anderer was hier so aus den Fugen gerät und sie letztendlich den Verstand kosten wird. Das oben stehende Gedicht kann man aus zwei Blickwinkeln sehen, ursprünglich stammt es von einem psychisch gestörten Mädchen namens Liseia... Dreht man aber an den Worten merkt man dass es eine Warnung an jene Sünder ist deren Weg sie direkt in die Klauen des Teufels schickt. Wenn ihr also lest sucht zwischen den Zeilen denn nicht alles ist so wie es scheint...
Ich wollte nur einmal poetisch klingen, waren ja immerhin die Wichtel am Werk
18.11.06 21:28
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


FenFen (23.11.06 18:45)
Wichtel haben schwule Ohren ;3
(Sollten sich jetzt irgendwelche Wichtel verletzt fühlen.. Hey, es ist einfach so, also pisst euch net ein <3).
Wenn ich an Wichtel denke, muss ich grad i-wie an Zelda denken xDD Herje..
Ich mag dich *Q* Und deine Gedichte und Geschichten und s0w.. <3
Ich liebe dich <3333

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung